Akatsuki Clan!
Herzlich Willkommen im Akatsuki Fan Forum,

Diese platform dient zum daten austausch der Mitglieder aus Akatsuki.
Hier findest du alles über Akatsuki, und kannst mit anderen Usern über Akatsuki Disskutieren, fragen zu Akatsuki stellen, bist immer Up to Date, und vieles mehr.


Mit Freundlichen Grüßen
Das Forumsteam

Akatsuki Clan!

The Ninjas of Anime
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Hidan FC
So Apr 08, 2012 2:29 am von NiaOrochimaru

» Wirklich Alle TOT???
So Apr 08, 2012 2:25 am von NiaOrochimaru

» Wer ist als letztes Gestorben? und wer als erstes?
So Apr 08, 2012 2:22 am von NiaOrochimaru

» Huhu! Wollt mich mal vorstellen :)
Di Dez 28, 2010 12:09 pm von Itachi

» Karin Akatsuki
Mo Dez 13, 2010 4:39 pm von Itachi

» Ankündigung!
Fr Nov 26, 2010 12:23 pm von Itachi Fan

» Hidan
Do Nov 25, 2010 3:51 pm von Jashin1986

» Anime-World Forumsbeschreibung!
Sa Nov 06, 2010 2:55 pm von Zero

» Clan Fight!
Mi Nov 03, 2010 4:28 pm von Sasuke-Chidori

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Partner
free forum
free forum

Teilen | 
 

 Pains Fähigkeiten

Nach unten 
AutorNachricht
Itachi Fan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 02.03.10
Alter : 23
Ort : Spanien

BeitragThema: Pains Fähigkeiten   Do März 04, 2010 4:13 pm

Fūton: Reppūshō gehört zu den Jutsu die Nagato schon in seiner Kindheit beherrscht. Das Jutsu erzeugt einen Windstoß, der die Geschwindigkeit von Wurfwaffen stark erhöht.

Gedō Rinne Tensei no Jutsu beschwört Nagato die Statue seines Naraka-Körpers und belebt damit Verstorbene wieder.

Kuchiyose: Gedō Mazō beschwört Nagato eine Statue, die der des Fūinjutsu: Genryū Kyū Fūjin stark ähnelt. Durch diese Technik erhält Pain die vielen Chakraempfänger in seinem Körper.

Das Rinnegan (輪廻眼, etwa "Samsara-Auge") ist ein Dōjutsu, das es Nagato ermöglicht, auf das Blickfeld aller seiner Körper zuzugreifen.

Shinra Tensei (神羅天征, in etwa "Göttliches Netz, Himmelsattacke") erlaubt es dem Anwender, nach Belieben aus der Entfernung Objekte zu manipulieren.


Banshō Tenin (万象天引, in etwa "Himmlisches Herbeiziehen aller Objekte") ist eine Technik ähnlich dem Shinra Tensei, nur das hier Objekte herbeigezogen werden können.

Das Chibaku Tensei (地爆天星, etwa "Erdexplosion Himmelsstern") erzeugt eine riesige Kugel, die alle in der Umgebung befindlichen Gegenstände zu sich hinzieht, wobei eingezogene Personen in der Kugel begraben werden.

Fūinjutsu: Genryū Kyū Fūjin (封印術・幻龍九封尽, in etwa "Siegeltechnik: Neunfaches Siegel, konsumierender Phantomdrache") ist eine Technik, mit welcher der Anwender ein Bijū absorbieren kann.

Fūjutsu Kyūin (封術吸印, wörtlich: "Siegeltechnik Einsaugsiegel") ist eine Technik, die bewirkt, dass der Anwender jegliche Art von Ninjutsu absorbieren kann. Der Anwender erschafft eine Hülle um sich herum, die dann jegliche ninjutsubasierten Angriffe aufsaugt und so neutralisiert.

Gentōshin no Jutsu (幻灯身の術, "Technik der eigenen Lichtillusion") erzeugt der Anwender ein Abbild von sich, durch das er kommunizieren kann.

Gofū Kekkai (五封結界, "Fünf-Siegel-Barriere") ist ein Jutsu, bei dem die fünf Kin-Siegel (禁, "Verbieten") zusammenarbeiten, um den Gegner am Eindringen in ein Gebäude oder etwas Ähnlichem zu hindern.

Bei Kaiwan no Hiya (怪腕の火矢, wörtlich "Feuerpfeil des geheimnisvollen Arms") schießt der Asura-Körper raketenartige Geschosse aus seinem Körper auf seine Feinde.

Kawarimi no Jutsu (変わり身の術, "Technik des Körpertausches") ist eine Technik, bei welcher der eigene Körper mit dem eines Tieres oder einem Gegenstand getauscht wird, welcher dann die Gestalt des Anwenders annimmt.

Kuchiyose no Jutsu (口寄せの術, in etwa "Technik der Beschwörung") ist ein Raum-Zeit-Ninjutsu, mit dem der Anwender Objekte und Lebewesen, sogar Personen von entfernten Orten an den eigenen Standort herbeirufen kann.

Kyōmen Shūja no Jutsu (鏡面襲者の術, "Technik der aus der Spiegeloberfläche angreifenden Person") ist eine Technik, bei der exakte Ebenbilder von den Personen, welche die Siegel der Gofū Kekkai entfernen, erschaffen werden.

Pains Seelenentziehungstechnik ist eine Technik von Pains Mensch-Körper. Der Anwender legt anscheinend bei dieser Technik seinem Opfer die Hand auf den Kopf und entzieht ihm anschließend die Seele. Das Opfer stirbt nach dieser Prozedur.

Pains Höllenstatuentechnik ist eine Technik von Pains Naraka-Körper. Der Körper beschwört dabei eine Statue, die von Flammen umgeben ist und dem Gegner Angst einjagen soll. Nach der Beschwörung öffnet sich der Mund der Statue und ein schemenhafter Arm entsteigt dem geöffneten Mund. Aus dem Mund des Gegner steigen vermutlich seine Seele oder seine Erinnerungen auf und der Arm fasst diese Masse und entzieht sie dem Gegner. Dann schluckt die Statue diese Masse und Pain kennt alle Informationen dieser Masse.

Shōten no Jutsu (象転の術, wörtlich: "Technik des Gestalttausches") erlaubt es dem Anwender, einen beliebigen Körper in eine beliebige Person zu verwandeln, solange diese dafür ihr Chakra bereitstellt.

Die Technik des Gedankenlesens ist eine Technik des Yamanaka-Clans und Pains Mensch-Körper. Der Anwender legt bei dieser Technik seinem Opfer die Hand auf den Kopf und dringt anschließend mit Gewalt in seine Gedanken und Erinnerungen ein, um diese dann zu lesen. So können wichtige Informationen ohne viel Aufwand beschaffen werden.

Bei Ukojizai no Jutsu (雨虎自在の術) erschafft der Anwender einen Regenschauer, mit dem er die Anwesenheit aller Personen spürt, die sich darin befinden.

Bei Zōfuku Kuchiyose no Jutsu (増幅口寄せの術, "Technik der in die Breite wachsenden Beschwörung") ruft der Anwender einen mehrköpfigen Hund, dem offenbar mit der Zeit immer mehr Köpfe wachsen und der anscheinend in der Lage ist, sich pro Kopf in einen kleineren Hund aufzuteilen.

_________________



Die Verhaltensregeln des Forums befinden sich >>>HIER<<<
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki-clan.forumieren.de
 
Pains Fähigkeiten
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Liste der Piloten-Sonderfähigkeiten
» Neue Tie Bomber Piloten Fähigkeiten
» Infos zu den Fähigkeiten (Wildes RP)
» Fantasy Rpg - einfach magisch
» Antragstellerin hat kein Anspruch auf Gründungszuschuss, denn sie hat ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zur Ausübung ihrer selbstständigen Tätigkeit (vgl. § 57 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 SGB III a. F.) nicht ausreichend nachgewiesen. Diese Tatbestandsvoraussetzung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Akatsuki Clan! :: Informationsbrett :: Die Mitglieder-
Gehe zu: